فيلم بوحه .. محمد سعد – مى عز الدين

Posted: March 5, 2013 in Cinema


Bloomy der Blumenbär

Bloomy der Blumen-Bär lebte im so genannten Blumen-Bären-Land. Dort lebten keine normalen Bären, wie man sie im Zoo häufig sieht, sondern kleine Bären, die sich den ganzen Tag nur mit Blumen beschäftigten. Deshalb wuchsen im Blumen-Bären-Land auch ganz viele verschiedene Blumen. Einige Blumen hatten eine ganz besonders schöne Form, andere rochen besonders gut und wieder andere erstrahlten in den buntesten Farben.

Die Bären, die in diesem Land lebten, kümmerten sich darum, dass alle Blumen genug Wasser hatten und dass sie genug Sonnenschein bekamen, denn nur so konnten die Blumen richtig gut wachsen und ganz bunt werden.

Einer der Bären in diesem Land hieß Bloomy. Bloomy trug immer eine große Latzhose mit einem wunderschönen roten Herz auf der Vorderseite.

Jeden Morgen nach dem Frühstück machte er sich auf, um seine Blumenfreunde zu besuchen. Er sagte “Guten Morgen liebe Blumen, habt Ihr auch alle gut geschlafen?”. Daraufhin riefen alle Blumen “Hallo Bloomy, ja, wir haben sehr gut geschlafen, aber wir haben sooooo dollen Durst!”. Das musste sich Bloomy nicht zweimal sagen lassen. Sofort lief er zu dem kleinen Brunnen hinter dem Haus und füllte einen großen Eimer mit Wasser. Dann lief er zurück zu den Blumen und goss diese mit Wasser. “Aaahhhhh” sagten die Blumen,” dass tut gut, noch mehr Wasser bitte!”. Bloomy lief noch mal hinter das Haus und holte noch mehr Wasser. Schließlich sollte keine der Blumen durstig sein.

Nachdem er alle Blumen ein zweites Mal gegossen hatte, machte er sich auf den Weg zu den anderen Blumen, um die er sich jeden Tag kümmerte. Auch diese freuten sich schon, Bloomy zu sehen. Bloomy redete mit allen Blumen, fragte sie, wie es ihnen gehe, und versorgte sie mit Wasser, welches er aus kleinen Flüssen und Bächen für die Blumen holte.

Wenn es regnete blieb Bloomy meistens zu Hause. Wasser bekamen die Blumen dann ja auch so direkt von den Wolken und Bloomy konnte sich mal einen Tag ausruhen. Und so vergingen Bloomy´s Tage mit den Blumen. Am Abend verabschiedete sich Bloomy von seinen ganzen Blumenfreunden und wünschte ihnen eine Gute Nacht und schöne Träume.

‘Das war ein wirklich schöner Tag’, dachte sich Bloomy und fiel müde in sein Bettchen. Mal schauen, welche Blumen ich morgen besuche, denn es gibt ja so viele Blumen im wunderschönen Blumen-Bären-Land.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s